Verteidigerin der Woche: Miriam (22.06.2012)

Verteidigerin der Woche: Miriam (22.06.2012)

Eine weitere Woche ist rum und wir haben eine neue Verteidigerin Woche: Miriam. Sie wird dieses Wochenende den Titel der Facebook- und der Google+ Seiten von J.B.O. zieren. Und wer möchte – Männlein wie Weiblein – darf sich natürlich weiterhin bewerben. Übrigens: Man muss sich nicht jede Woche neu bewerben, wir wählen jede Woche aus dem Pool aller bislang eingegangen Bewerbungen.

Mein Name: Miriam (BlackMii)

Meine Website: blackmii.jimdo.com

Mein Alter: 17

Ich komme aus: Wichdorf, Hessen, Deutschland

Meine zweitliebste Band: Rush

J.B.O. Fan seit: 2011

Wie ich zum Verteidiger des Blöedsinn wurde:

Hab einige Songs von J.B.O. schon auf Geburtstagen von Freunden gehört und die dann 2011 auf dem Burgbergfestival in Homberg das erste Mal live gesehen. Es war (trotz Regen) wirklich eines der besten Konzerte (und das nach zwei Mal ACDC :D ). Ich hab dann auch die Gelegenheit genutzt mir Autogramme zu holen (vielen Dank an J.B.O. dafür und für Matze von der Security hoffe ich, dass er mittlerweile auch selbst schreiben kann, ohne HannesHilfe ;) )
Später in 2011 auf der G.O.N.D. dann das zweite Mal, dass ich die Verteidiger live gesehen habe und auch hier wieder Mal 1A :) Zum Jahresabschluss dann das 3. Konzert und das erste der Killertour für mich im Musiktheater in Kassel. Und bis hierhin alles Klasse, von Kassel habe ich auch noch eine Unterschriebene Karte (auch hierfür nochmal vielen Dank, ich weiß es war voll und bestimmt auch stressig).
No’ja, bis jetzt kann ich mich also schonmal auf das vierte Mal live freuen, denn auf’m Open Flair sind meine Freunde und ich auch dabei :)

Mein Lieblingssong von J.B.O.: Head Bang Boing

Das Besondere an J.B.O.: J.B.O. nehmen sich selbst nicht zu ernst, nehmen sich Zeit für ihre Fans und kombinieren Comedy mit Musik (und dazu auch noch wirklich witziger Humor mit wirklich guter Musik!)

Was ich noch los werden wollte: Sähen die gelben Seiten in rosa nicht viel geiler aus?!