Die Explizite Lyrik Tour 2015/2016 ist inzwischen endgültig vorbei – was schade ist, vor allem für diejenigen unter euch, die keines der Konzerte besucht haben. Natürlich kann man sich immer noch auf die anstehenden Festival-Termine und die Elf-Tour zum kommenden Album freuen, aber die Chance das Debütalbum von J.B.O. in voller Länge live und in Farbe auf der Bühne zu sehen ist vorbei. Wer zumindest einen kleinen optischen Eindruck haben oder einfach die Erinnerungen an die Konzerte auffrischen will, der kann das an verschiedener Stelle im Netz tun.

JBO-Saarbruecken-2016-03-28-Foto-Carsten-Dobschat-72

Bei venue music haben wir Galerien der Konzerte in Magdeburg, Freiberg, Saarbrücken und Mannheim online: