Gibt es einen besseren Tag, dieses Video endlich aus dem Archiv zu holen und online zu stellen als den Welttag der Poesie? Nein, denken wir nicht, schließlich ist dies der wohl einer der poetischsten Songs im J.B.O.-Repertoire. Und nachdem die englische Version ja bereits etwas länger online ist, wurde es sowieso Zeit für das Original 🙂