Zum Jahresabschluss gibt es hier noch ein feines Video: Das Maching von „Ich hätt‘ gern mehr“. Schöne Outtakes und Aufnahmen von den Video-Dreharbeiten – die rosa Alternative zum „Dinner for One“ morgen 😉 Danke an Rainer dafür. Wir wünschen euch einen guten Rutsch ins neue Jahr, unfallfrei mit vielen Späßen! Wir sehen uns 2017 wieder!