Von J.B.O. selber soll es nach der „terminalen Version“ von „Ein guter Tag zum Sterben“ ja leider keine neuen Versionen mehr geben, also weder „Ein guter Tag zum Schlumpfen“ noch eine Volksmusik-Schunkel-Heino-Version – zumindest nicht offiziell von J.B.O. (aber warten wir mal das Jubiläum im kommenden Jahr ab, das schreit schließlich geradezu nach einer Jubiläums-Version). Immerhin gibt uns dieses YouTube-Video eine Idee davon, wie eine Piano-Version klingen könnte.

Aktivieren Sie JavaScript um das Video zu sehen.
Video-Link: https://www.youtube.com/watch?v=wi4NemPcMl4

Der Macher selbst schreibt dazu:

Ein spontanes (daher auch mit leichten Fehlern behaftetes) Cover eines J.B.O.-Dauerbrenners. Im Original in Fis-Dur, hier in G-Dur.
Wie fast immer habe ich zum Spielen nur die im Internet erhältlichen Akkorde benutzt, die Melodie habe ich nach Gehör dazugespielt.

Viel Spaß!

Wir hatten Spaß, danke 🙂

Cookie Preference

Please select an option. You can find more information about the consequences of your choice at Help.

Select an option to continue

Your selection was saved!

Help

Help

To continue, you must make a cookie selection. Below is an explanation of the different options and their meaning.

  • Accept all cookies:
    All cookies such as tracking and analytics cookies.
  • Accept first-party cookies only:
    Only cookies from this website.
  • Reject all cookies:
    No cookies except for those necessary for technical reasons are set.

You can change your cookie setting here anytime: Datenschutzerklärung. Kontakt

Back