Ein kleines Update zum RAFT17: Nachdem wir uns im letzten Jahr dort getroffen haben, wo alles anfing, wird die Band euch dieses Jahr zeigen, wie alles anfing. Es wurde lange in Kellern gekramt und dabei kamen alte Videokassetten zum Vorschein, auf denen sich Aufzeichnungen von ganz ganz früher befinden. Darunter auch eine Aufzeichnung des ersten Auftritts im E-Werk. Echtes historisches Material, welches nicht jeder zu sehen bekommt und das unter Garantie nicht veröffentlicht wird. Wer also sehen will, wie alles anfing: Anmelden und dabei sein. Denn nach dem RAFT17 werden die Aufnahmen wieder zurück ins Archiv wandern…

Rosa Armee Fraktion Treffen 2017 Ankündigung

Und auch in diesem Jahr wird es wieder ein Rosa Armee Fraktion Treffen geben, das offizielle Treffen der Fans mit der Band. In diesem Jahr kehren wir – nach einem terminlich bedingten Ausflug ins E-Werk im letzten Jahr – wieder sehr gerne ins Omega zurück. Stattfinden wird das RAFT17 am 16. September 2017 ab 16 Uhr und es wird auch wieder ein exklusives RAFT17-Shirt geben. Dieses Jahr stammt das Shirt-Motiv von niemand geringerem als Martin Perscheid. Womit wir nach 2015 (Motiv von Christian „killerartworx“ Bögle ) und 2016 (Motiv von Michael „tot aber lustig“ Holtschulte) langsam eine richtig schöne Reihe an RAFT-Shirts von großartigen Künstlern haben.

Shirtmotiv RAFT17 von Martin Perscheid

So ungefähr wird es dann auf dem Shirt aussehen 🙂

Aber neben dem neuen Shirtmotiv gibt es eine weitere Neuerung: Den Vorverkauf für das RAFT17 machen wir nicht mehr selbst, sondern wickeln ihn über Eventbrite ab. Das hat für uns den Vorteil eines deutlich reduzierten Aufwands, für Euch hat es den Vorteil, dass Ihr Eure Tickets direkt auf dem Smartphone mitbringen könnt und der Einlass auch deutlich schneller ablaufen wird. Kinder unter 6 dürfen natürlich, ohne extra Anmeldung, kostenlos mit zum RAFT kommen – es gibt für die dann aber kein eigenes Shirt. Wer am 16.09. keine Zeit hat, der bestellt einfach das „Nur das T-Shirt“-Ticket, kostet auch nicht mehr, hilft uns zu planen und nach dem RAFT17 werden die Shirts dann verschickt.

Wir werden den Druckauftrag für die Shirts etwa einen Monat vor dem RAFT17 erteilen müssen, damit die Shirts rechtzeitig fertig werden. Das bedeutet, dass nur wer sich bis zum 20. August 2017 angemeldet hat, auch garantiert sein Shirt bekommt. Wer sich später anmeldet, der kann natürlich am RAFT17 teilnehmen, aber es gibt dann leider keine Garantie mehr für ein T-Shirt in der passenden Größe.

Die Tickets für das RAFT17 gibt es exklusiv hier!