Verteidiger der Woche: Patrick (15.04.2011)Unser Verteidiger diese Woche ist Patrick. Falls Du selbst auch „Verteidiger (oder Verteidigerin) der Woche“ werden möchtest, dann bewirb Dich am besten schnell, bevor uns die Wochen ausgehen 😉 Und nein, das alles soll natürlich nicht zu ernst genommen werden 🙂

Mein Name: Patrick (verteidigerdesbloedsinns)

Meine Website:

Mein Alter: 27

Ich komme aus: Bochum

Meine zweitliebste Band: Frei.Wild

J.B.O. Fan seit: 2000

Wie ich zum Verteidiger des Blöedsinn wurde: Im Jahr 2000 war ich in der 10. Klasse und war zusammen mit dem 11er und 12er Jahrgang auf Skifahrt. Eines Abends beim Essen fing einer aus dem 12er Jahrgang an “Ein guter Tag zum sterben” zu singen. Ich fragte ihn woher er dieses Lied kennt und zack hatte ich die “LAUT!” in der Hand die ich mir am selben Abend noch auf meinem Zimmer reinzog, ein Fan war geboren! Als ich von der Skifahrt zurück war hab ich mir erstmal Drei cd’s der Jungs gekauft.

Mein Lieblingssong von J.B.O.: Verteidiger des Blöedsinns, Könige, Fränkisches Bier

Das besondere an J.B.O.: Die Tourneen, denn es war immer so das jedes Konzert irgendwie anders und etwas besonderes war, aber leider war das bei der I don’t like Metal – Tour nicht so. Ich hoffe das ändert sich bei der KILLER TOUR wieder denn LIVE ist J.B.O. einfach GEIL!