Antwort auf: Mein erstes J.B.O.-Konzert…

Home Foren Das rosa Forum Mein erstes J.B.O.-Konzert… Antwort auf: Mein erstes J.B.O.-Konzert…

#9466

christof
Teilnehmer

MEIN erstes J.B.O. Konzert

06.06.1997 • Neunburg v. Wald • Stadthalle

Das war ziemlich lustig.
Ich kannte JBO bisher nur von der Explizit Lyrik CD.. und auch die Bilder davon. Uhrzeittechnisch waren wir ziemlich früh drann und hörten auch den Soundcheck “Wir wolln`s nichtmehr nehmen” und “Ein Fest” in der BLABLA version. Wir standen vor der Hintertür der Halle und auf einmal kamen sie raus. Hannes hab ich überhaupt NICHT erkannt, aufgrund der “neuen” Streifenhörnchenfrisur. Auch Veit sah ganz anders aus wie auf den Fotos der Lyrik. Also haben wir gesagt…DAS war schonmal nicht JBO. Warten wir mal bis sie rauskommen…. :-))

Vorband war “DAS DING”. Ziemlich Genialer Punkrock, vor allem “Blöd genug für diese Welt”.
Jetzt kommt eine Story, die ich einigen…. ok fasst allen, Freunden erzähle als ich sie auf ein JBO Konzert mitnahm.
DER VORHANG
Nach der Vorband wurde ein Vorhang hochgefahren… “JBO kommt gleich”. … Nach ca. 20minuten wurde es dunkel….man hörte “Das weltraum….unendliche breiten…..(Sound Track vom LAUT Album)
Und danach kam es…. FAHRENDE MUSIKANTEN…...es war ziemlich genial, von da an hatten sie mich.
Es folgten 134 weitere Konzerte, bis heute.

JBO Live, ist IMMER ein Erlebnis der besonderen Art. Sie spielen nichtnur irgendein Set runter, sondern, leben,-und Spielen für das Puplikum….in einer besonderen Art wie man sie kein zweites mal findet.

DANKE!!!