Jenny & J.B.O.: Kitzmann Bier

Cover: Jenny singt Kitzmann BierAm 18.3.2001 in Köln kamen die Besucher des J.B.O.-Konzertes in den Genuss eines Auftritts von Jenny, die dort ihren selbst geschriebenen Song Kitzmann Bier singen durfte (musste? ;)). Hier kannst du dir dieses Ereignis als Video anschauen und dabei fest stellen, dass Jenny mehr Ahnung vom Singen und Gitarre klampfen hat als Dobschat von Kameraführung *g* Zu meiner Verteidigung muss ich sagen, dass ich den Camcorder da schon eine Weile in der Hand hatte und eine ziemlich ungünstige Position am Bühnenrand eingenommen hatte, aber ist auch egal – immerhin handelt es sich bei diesem Video ja um ein historisches Dokument.

Den Song gab es später auch auf CD. Aber wie auch die „64 Rülpser und Fürze in Stereo“, ist diese CD inzwischen vergriffen. Manchmal taucht dann doch wieder mal ein Exemplar bei eBay auf. Versuch macht kluch… Wie das ganze Konzert für Jenny selber war ist in ihrem Konzertbericht nachzulesen.

Und für alle, die im folgenden Video auch mitsingen wollen, haben wir hier noch den Text zum Song:

Kitzmannbier

Alles fing damit an ich hatte Brand,
doch hab’ ich schnell noch das Kitzmannbier am Bartisch erkannt.
Ich stand an der Bar doch ich hatte kein Geld,
eine Sache die Wirten in den Bars nie gefällt

Refrain:
Ich sagte Kitzmannbier, ich möchte Kitzmannbier
Mensch Wirt sei doch höflich und gib es mir
Oh Oh Kitzmannbier oh oh Kitzmannbier
Mensch Wirt sei doch gnädig und gib es mir.

Ich setzte mich durstend und ich dachte viel nach
Ein Deckel von Kitzmann unter meinem Tisch lag.
Ich hob ihn rasch auf und größer wurde mein Durst,
anscheinend war dies dem Wirt an der Theke ganz wurscht.

Refrain: Blah Blah

Der Wirt wurde sauer und er schmiss mich fast raus,
ich schnappte mir das Kitzmannbier und rannte nach Haus’
Daheim da warteten zwei meiner Bekannten,
die mir schnell wie der Blitz meinen Kitzmann austranken.

Refrain: Sie riefen Kitzmannbier wir woll’n mehr Kitzmannbier
Mensch Hannes nun lauf schon und besorg uns mehr Bier.
Kitzmannbier oh oh Kitzmannbier,
Mensch Hannes beeil dich sonst verdursten wir hier